• DE
 

Einwilligungserklärung zum Datenschutz

Klöpferholz GmbH & Co. KG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Karriereseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seite wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen.

Erhebung und Speicherung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden durch uns erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese per E-Mail oder Post zusenden oder auf unseren Klöpfer-Karriere-Seiten, insbesondere im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung oder bei Aufnahme in unseren Talent Pool zur Verfügung stellen.

Verarbeitung Ihrer Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund der Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze (z.B. AGG). Die Datenverarbeitung dient der Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses nach Maßgabe des Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO
i. V. m. § 26 Abs. 1 BDSG. Daneben können Einwilligungen gem. Art. 6 Abs. 1 a, 7 DS-GVO i. V. m.
§ 26 Abs. 2 BDSG als datenschutzrechtliche Einwilligungsvorschrift herangezogen werden. Sofern uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten vorliegt, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen.

Mit Ihrer Registrierung auf den Klöpfer-Karriere-Seiten zeigen Sie uns Ihr Interesse an einer Beschäftigung bei der Klöpferholz GmbH & Co. KG und stellen uns Ihre personenbezogenen Daten über Ihre konkrete Bewerbung hinaus zum Zweck einer Stellenbesetzung zur Verfügung. Gemäß Art. 13 Abs. 2 lit. e DS-GVO weisen wir aufgrund gesetzlicher Bestimmung darauf hin, dass Sie nicht verpflichtet sind, uns Ihre Daten zur Verfügung zu stellen. Ohne Ihre Daten sind wir jedoch nicht in der Lage, Sie in das Bewerbungsverfahren mit aufzunehmen. Insofern werden wir Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der Klöpferholz GmbH & Co. KG für die Suche nach geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern nutzen. Damit verbunden wird die Klöpferholz GmbH & Co. KG die Stellenbesetzung übernehmen.

Ihre Daten werden im Zuge des Bewerbungsprozesses von der Personalabteilung der Klöpferholz GmbH & Co. KG sowie weiteren Personen mit einem berechtigten Interesse, insbesondere von den in den Bewerbungsprozess eingebundenen Führungskräften, genutzt, um Ihr Profil für Stellenangebote oder einer Aufnahme in unseren Talent Pool zu prüfen.
Mit der Registrierung Ihres Profils auf unseren Klöpfer-Karriere-Seiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Sie im Rahmen der Stellenbesetzung oder im Rahmen der Aufnahme in unseren Talent Pool schriftlich und/oder telefonisch kontaktieren und informieren. Ihre Einwilligung können Sie zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen. Hierfür genügt eine E-Mail an Personal@Kloepfer.de.

Das elektronische Datenverarbeitungssystem für die Durchführung der Rekrutierungsprozesse und der Talentbindungsprogramme wird von der Klöpferholz GmbH & Co. KG eingesetzt. Die Klöpferholz GmbH & Co. KG sorgt unabhängig davon, wo auf Ihre Daten zugegriffen wird, für den Schutz Ihrer persönlichen Daten und hält sich an lokale Gesetze und Vorschriften über die Erfassung und Verwendung von Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden keinen Dritten außerhalb der Klöpferholz GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellt. Ihre Daten werden in einem Rechenzentrum in Deutschland gespeichert. Aus rechtlichen Gründen können Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich werden. Wir behalten uns vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

Auskunftsrecht und Recht auf Widerruf

Sie haben das Recht, alle Ihre personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, unmittelbar zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach unrichtig oder veraltet sind. Eine Berichtigung bzw. Aktualisierung Ihrer Daten kann durch E-Mail an Personal@Klöpfer.de erfolgen. Sie selbst sind dafür verantwortlich, dass diese Daten der Wahrheit entsprechen und korrekt sind. Dies gilt insbesondere auch dann, wenn Sie die Möglichkeiten der automatischen Übertragung Ihrer Daten aus Portalen wie XING, LinkedIn, oder Monster.de nutzen. Sie sind berechtigt, diese Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an Personal@Kloepfer.de. Alternativ können Sie die Klöpferholz GmbH & Co. KG postalisch unter Schleißheimer Str. 104, 85748 Garching, erreichen.

Aufbewahrung Ihrer Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es nötig ist und so lange ein berechtigtes Interesse an der Aufbewahrung besteht. Demnach werden wir Ihre personenbezogenen Daten in der Regel zwölf Monate nach Abschluss des dazugehörigen Bewerbungsverfahrens löschen, sofern keine anderen gesetzlichen Regelungen eine längere oder kürzere Speicherung erfordern.
Im Falle der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten im Talent Pool erfolgt die Datenlöschung nach den entsprechenden o. g. datenschutzrechtlichen Grundsätzen mit der Maßgabe, dass Sie Ihre Bewerbungsunterlagen über einen Zeitraum von zwölf Monaten nicht angepasst oder genutzt haben. In diesen Fällen werden wir Sie aus dem Talent Pool herausnehmen und Ihre personenbezogenen Daten löschen.

Kontakt

Bei datenschutzrechtlichen Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragen der Klöpferholz GmbH & Co. KG. Die erforderlichen Kontaktdaten können Sie der jeweiligen Internetpräsenz entnehmen.
Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist das Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) postalisch erreichbar unter: Promenade 27, 91522 Ansbach.